top of page
  • AutorenbildDaniel Ewen

Eia-Benner-Werfertag: Großartige Leistungen bei wechselhaftem Wetter

Am vergangenen Samstag wurde in Leichlingen der traditionelle Eia-Benner-Werfertag ausgerichtet. Rund 150 sportbegeisterte Leichtathleten zwischen 9 und 90 Jahren traten bei wechselhaftem Wetter am Sportplatz Balker Aue an, um in den verschiedenen Wurfdisziplinen neue Bestleistungen aufzustellen. Darunter wurde erstmalig ein Dreikampf für die U12 angeboten, bei dem sich die Kinder in den Disziplinen Kugelstoßen, Diskuswerfen und Ballwerfen beweisen durften. Dank zahlreicher Unterstützung der Eltern konnte für die Kinder ein spaßiger Wettkampf organisiert werden, indem sie ihre ersten Bestleistungen beim Werfen aufstellen konnten.

Auch die Erwachsenen traten bei den traditionellen Wurfdisziplinen gegeneinander an. Dabei konnte für den Leichlinger TV insbesondere Viktoria Krause im Speerwurf glänzen, welche den Vereinsrekord mit 49,22m um erstaunliche 15m verbesserte und sich damit bereits die B-Norm für die Deutschen Meisterschaften 2023 sicherte. Beim Speerwerfen der Männer konnte der U20 Vizeeuropameister Max Dehning vom TSV Bayer Leverkusen mit 76,94m einen vielversprechenden Einstieg in die Freiluft Saison 2023 landen. Beim Diskuswerfen ließ sein Vereinskollege Magnus Többen den Diskus auf starke 53,49m fliegen. Trotz des wechselhaften Wetters konnte der LTV erneut einen schönen Werfertag veranstalten, bei dem neben den sportlichen Leistungen, auch das kollegiale Verhalten der Athleten hervorzuheben ist.

Alle Ergebnisse im folgenden Dokument aufgelistet: Ergebnisse Eia Benner Werfertag 22 April 2023

9 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Comments


Lasse dir keine Meldungen mehr entgehen!

bottom of page