top of page
  • AutorenbildDaniel Ewen

Regionsmeisterschaften: 2 Vizetitel für Leichlingen







Am Wochenende waren 14 Athleten vom Leichlinger TV bei den RegionsMeisterschaften der U14 und U16 am Start. Austragungsort war die Fritz-Jacobi-Hallo in Leverkusen.

Unsere Athleten gingen bei den Disziplinen 60m, 60m Hürden, Weitsprung, 800m, Kugelstoßen sowie 4x200m an den Start. Für viele Kinder war das der erste große Wettkampf nach langer Pause.

Um so erfreulicher ist es, dass sich zwei Athletinnen Vize-Regionsmeisterin nennen können. Marisa Schardt konnte ihr Können im Kugelstoßen unter Beweis stellen und landete mit 7,38m auf Platz 2. Stina Osenberg ging u.a. im Stabhochsprung an den Start und landete mit übersprungenden 2,00m ebenfalls auf Platz 2.

Unter die Top 10 schafften es Enna Zaß und Stina Osenberg im 60m Hürden Lauf. Beide liefen das erste Mal die Hürden und teilten sich am Ende Platz 6 mit gleich schnell gelaufender Zeit. Im Weitsprung verpasste Enna nur knapp den Endkampf, freute sich dennoch über ihre Weite von 4,01m, mit der sie Platz 9 belegte.


In 4 Wochen geht es mit den Jahrgängen 2015 bis 2011 zum Hallen-Sportfest nach Troisdorf. Wir werden berichten.

Alle Ergebnisse von den Regionsmeisterschaften sind hier einzusehen:


0 Ansichten

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen
bottom of page